Stetige Verbesserung des Prozesses – das ist das Ziel der Retrospektive am Ende eines Sprints. Gemeinsam werden konkrete Maßnahmen gesucht, um die Produktivität des Teams und die Qualität der Lieferungen zu erhöhen. Und auch in Transitionen bewährt sich die Retrospektive für die Ausrichtung des Veränderungsprozesses.

Engagierte ScrumMaster wissen, dass es eine große Vielfalt an Methoden gibt, mit denen die Reflexion des Teams in der Retrospektive begleitet werden kann. Aber welche Methode ist in welcher Teamsituation angemessen und zielführend? In diesem Training bauen Sie Ihren eigenen, fundierten Methodenkoffer – durch theoretischen Input, Erfahrungsberichte und direktes Ausprobieren der neuen Methoden.

Zielgruppe

Der Workshop richtet sich an ScrumMaster, die bereits Erfahrung in der Umsetzung von Retrospektiven haben und die nach neuen Impulsen suchen, um dieses zentrale Meeting des Scrum-Prozesses noch effektiver zu gestalten.

Ihre Take Aways

Gemeinsam werden wir die Do’s and Dont’s einer effektiven Retrospektive erarbeiten. Auf dieser Basis beleuchten wir einzelne Methoden in ihrer Wirksamkeit und untersuchen, wie und in welchen Situationen sie am besten angewendet werden.

Wir erweitern die Perspektive aber auch auf Transitionsprozesse. Gemeint ist damit der konstruktive Rückblick auf verschiedene Betrachtungszeiträume, mit unterschiedlichen Teilnehmerkreisen und in besonderen Teamkonstellationen. Diese Retrospektiven werden nicht nur mit dem Entwicklungsteam, sondern auch mit den Stakeholdern durchgeführt.

Aus dem Inhalt

  • Theoretische Grundlagen und verschiedene Retrospektivenformate
  • Maßnahmen generieren und die nachhaltige Umsetzung sichern
  • Teamübergreifende und bedarfsgerechte Retrospektivenformate
  • Möglichkeiten zur Selbst- und Teamreflexion
  • Methoden und Tools, die für Abwechslung sorgen
  • Praxisübungen

Unsere nächsten Trainings!

Haben Sie Fragen zu dem angebotenen Training, oder spezielle Anforderungen? Wir beraten Sie gerne telefonisch unter +49 (0) 7221/39 87 37-0


Datum Training Location