S.O.S! Was tun, wenn Teammitglieder keine Tasks schreiben wollen? (Teil 1)

Vor kurzem durfte ich die Vertretung eines ScrumMasters übernehmen. Ich sollte eine Retrospektive moderieren, die Sprint Plannings am darauffolgenden Tag und das sich daran anschließende Daily Scrum. In der Sprint Retrospektive, ohne ins Detail zu gehen, konnte ich einige Teammitglieder nicht dazu bewegen, Tasks zu schreiben. Auf die Frage „Was lief gut“ wurde mir entgegnet, … weiterlesen →

Should internationally distributed Teams be avoided?

Interview with the bor!sgloger expert panel on the subject of internationally distributed Teams (Part 2)   The sequel to Does distance cancel out the efficiency of internationally distributed Teams? Stephanie G.: Internationally dispersed Teams sound pretty exhausting. Are you telling me that you‘re no fans? Hélène V.: I think that I can speak for everyone … weiterlesen →

Am Ende wird alles gut oder warum Lieferungen ständig mit heißer Nadel gestrickt sind

Der aktuelle Sprint neigt sich dem Ende zu. Es ist Reviewtag. Nur noch wenige Stunden bis zur Demonstration der Sprintleistung. In den Teams herrscht rege Hektik. Ein Blick auf die Sprint Backlogs der einzelnen Teams verrät, dass kaum ein Team schon wirklich „fertig“ ist. Auf Nachfrage erhalte ich Antworten wie: Wir sind fast fertig oder … weiterlesen →