Status des Agilen Festpreises

Trotz Alerts, Twitter & Co habe ich ab und zu das Bedürfnis, die Google-Search-Engine zum Thema “Verträge für agile Projekte” oder “Agiler Festpreis”, auch “Agile Contracts” genannt, zu durchstöbern. Dabei stolpere ich immer wieder über die üblichen Verdächtigen, beziehungsweise über die gleichen Seiten, die seit Jahren als Mahnmale in den Weiten des Netzes stehen und … weiterlesen →

Zeit für eine neue Meeting-Kultur

Meetings haben ihren guten Ruf verloren. Vorbei die Zeiten, in denen ein gut gefüllter Terminkalender Indikator für Produktivität war. Heute sind Meetings gleichbedeutend mit langweiligen Diskussionsrunden, in denen alles getroffen wird – außer Entscheidungen. Dabei sind Meetings im Grunde völlig in Ordnung – seit Urzeiten kommen Menschen in Familie, Gesellschaft und Wirtschaft zusammen, wenn es darum … weiterlesen →

Mit Tests die Kostenkurve kriegen

Bei einem Gespräch unter Kollegen kam wieder einmal das Thema „Qualität der Software“ zur Sprache. Jeder von uns hatte seine eigene Geschichte aus seinem Projekt mitgenommen und mit den anderen geteilt. Wir waren verblüfft, wie schwer es Software-Teams noch immer fällt, Software regelmäßig und funktionstüchtig zu liefern. Um mit gutem Beispiel voranzugehen, entschieden wir daher, … weiterlesen →

Next round please!

Plan, Do, Check, Act – Plan, Do, Check, Act – Plan, Do, Check, Act – Plan … Der Deming Cycle begleitet mich als Mensch schon ein Leben lang. Die dahinterliegenden Begriffe sind umgangssprachlich schnell erklärt (Für eine intensivere Auseinandersetzung siehe http://en.wikipedia.org/wiki/PDCA oder die Vielzahl der Bücher zum Thema.) Plan – Lege fest, wie Du das … weiterlesen →

Sichtbarkeit ist der erste Schritt – das Taskboard auf Management-Ebene

„Aber ich habe ja so viele Dinge, die ich jeden Tag erledigen muss – da kann ich doch gar nicht ständig einen Zettel schreiben?“ So oder so ähnlich lauteten in einem Projekt die Kommentare, als wir begannen, ein Taskboard auf Management-Level einzuführen. Ich kann das gut nachvollziehen, meine Taskliste von heute sieht so aus: Kunde: Backlog mit … weiterlesen →