Scrum Rollen: ScrumMaster | Robin Hood

Die Aufgaben des ScrumMaster lassen sich in sechs Teilbereiche zerlegen: Scrum Implementieren Das Abarbeiten von Impediments und das Treffen von Entscheidungen Die Arbeit mit dem Team Die Arbeit mit dem Product Owner Scrum in die Organisation hineintragen und die Organisation ändern Die Steigerung der Produktivität des Teams Jeder Teilbereich ist dabei gleich wichtig. Die Reihenfolge, … weiterlesen →

Built-in Instability | Eurofighter

The video about the Euro-Fighter and the Bugatti reminded me about a principle that I also explained in my book: You need to have built-in instability to create an agile airplane. This is a principle of all fighter airplanes and they need to be controlled by using data from all aspects of the flight and only … weiterlesen →

Scrum Rollen: Das Team

Das Team liefert das Produkt. Es ist verantwortlich für die Qualität des Produktes. Das Team erabeitet mit den Anforderern, den Kunden und den Anwendern, die Product Backlog Items und somit die Anforderungen, analysiert die Anforderungen, entwickelt das Design, implementiert und testet die Anforderungen und liefert das Produkt wie vereinbart aus. Das Team commitet sich auf … weiterlesen →

Scrum Video – Intro Movie

There is a nice introductory video about Scrum on YouTube that I just found today: It was based on the characters and photos taken by: Jeff, Jens, Jim, Gabby and others. Very nicely done it is too. I have only a couple of comments: The video still shows certain things about Scrum that I do not teach … weiterlesen →

Arbeiten mit dem Task Board | Heiko

Das Aufteilen der Task im Sprint Planning 2 funktioniert manchmal gut, manchmal nicht so gut. Die Idee von Tobias Mayer zwei Jahre zuvor, nur noch Tasks zu akzeptieren, die kleiner als 2h sind war so fantastisch, dass wir sie in vielen Teams implementiert hatten. Doch oft hat sich gezeigt, dass das “Erzwingen” von “kleinen” Tasks … weiterlesen →