Scrum beyond Velocity

Mit dem Executive Briefing haben wir heute, Dienstag, vormittag die OOP eröffnet. Über 120 Teilnehmer – eine Frage: rechnet sich Scrum wirklich?

Mirko Novakovic, Vorstand codecentric AG hat in seinem Beitrag vorgerechnet, wie es geht. Selbst bei 4 Monaten Verzug schneidet ein agiles Projekt gegenüber dem Wasserfallprojekt um Welten besser ab. Gemessen am ROI und Kapitalwert.

Auf dieser Basis könnt ihr euch auch im Management mit Scrum anders auseinander setzten. Die Vorträge zu Scrum veröffentlichen wir nach der OOP in unserer Community.

Wie gut bin ich?

Wie hoch ist die Produktivitätssteigerung durch Scrum – in Geld ausgedrückt? Dieser Frage gehen wir in einem Schätzspiel auf den Grund. Ein erster Trend der Schätzungen im Rahmen unserer Umfrage auf der OOP: die Teilnehmer sehen eine signifikante Verbesserung der Teams und deren Produktivität durch Scrum gegeben.

Bis Donnerstag Abend wird noch fleißig geschätzt, über den Erfolg von Scrum diskutiert und Connections in der agilen Community geknüpft.

Der erste Tag auf der OOP zeigt, Scrum rentiert sich! Und mein ganz besonderes Bonbon: die Möglichkeit mit so vielen Interessierten darüber zu sprechen, was uns alle begeistert: Scrum!

Katrin Grolig